Bildergalerie Kindergarten "Zwergenland" Leina

23. 01. 2013 / Wildtierfütterung auf dem Boxberg

Die Fütterung der Waldtiere mit dem Opa von Amelie, Herrn Hindemith, war für die „Käfergruppe“ des „Zwergenlandes“ ein besonderes Erlebnis. Herr Hindemith ist Jäger und weiß genau, was die Tiere im Winter brauchen und wo die Futterstellen sind.
Am 23.01. war es nun so weit. Die schon im Herbst gesammelten gesammelten Kastanien, das mitgebrachte Heu, die Möhren und Haferflocken sollten zur Futterstelle gebracht werden.
Schon auf dem Weg zum Boxberg gab es im verschneiten Winterwald viele Tierspuren zu entdecken und das kalte Wetter machte den kleinen Tierfreunden nichts aus.

Herr Hindemith nahm sich Zeit, den Kindern die Spuren zu erklären und auch die Kinder konnten so manches beisteuern. Die Futterraufe wurde gut gefüllt, so hatte sich das Kastaniensammeln im Herbst gelohnt. Auch das Toben im Schnee kam nicht zu kurz und so ein Waldtag im Winter kann richtig Spaß machen.

Auf dem Rückweg zum Kindergarten überraschte uns Familie Beinroth mit einem zünftigen Kinderpunsch, der von allen mit Begeisterung geschlürft wurde und auch etwas Wärme spendete. Im Kindergarten kamen die Käfer zufrieden und mit roten Nasen an.
Sie hatten viel zu berichten und wir wollen im Namen der Kinder für dieses tolle Erlebnis danke sagen.
 

Zurück zur Übersicht

Waldtag und Wildtierfütterung auf dem Boxberg

Zurück zur Übersicht