Einheitsgemeinde Leinatal / Grundschule Schönau v.d.W.

10. 04. 2015 / Spatenstich

Unsere Grundschule wird erweitert, am 10.04.2014 fand der symbolische Spatenstich mit dem Bürgermeister Uwe Oßwald, dem Landrat Konrad Gießmann, dem OT-Bürgermeister Bernd Krautwurm, dem Kreistagsmitglied Werner Pidde und der Schulleiterin Kerstin Scheinpflug statt.
Im Beisein zahlreicher Schülerinnen und Schüler, Eltern und den Schulanfängern des Kindergartens wurde bei herrlichstem Sonnenschein der erste Spatenstich gesetzt. In den nächsten Monaten wird ein Anbau vor dem bereits bestehenden Schulhaus errichtet und mit diesem verbunden. Ein Aufzug wird installiert, damit das Schulhaus barrierefrei erreichbar ist. Im Anbau sind dann die Essenausgabe und der Speisesaal sowie zwei Horträume untergebracht.
Der Rohbau soll bis Anfang August stehen, danach folgt bis Ende des Jahres der Innenausbau. Die Kosten für den Anbau und die Sanierung des bestehenden Gebäudes belaufen sich auf 3,6 Mio Euro.
Bis zum Sommer 2016 dauern voraussichtlich die Bauarbeiten, nach den Sommerferien sollen die Kinder wieder in Schönau unterrichtet werden.
 

Zurück zur Übersicht


Offizieller Spatensich

Foto: U. Oßwald

Zurück zur Übersicht